Telefon: 0800 - 8642 8642 E-mail: info@patron-ag.de

Mehr Informationen

Typische Fragen und Antworten

Was kostet eine PATRON Alarmanlage?

Sie zahlen einen monatlichen Betrag, der sich nach dem Umfang der eingesetzten Sicherheitskomponenten richtet. So zahlen Sie nur das, was Sie wirklich benötigen. In dieser Gebühr ist auch der Anschluss an die PATRON Sicherheitsleitzentrale enthalten. Auch die Bedarfsanalyse, die Wartung und die kostenlose Reparatur sind inklusive. Sie fragen sich, wo der Haken ist? Es gibt keinen.

Wir haben für Sie ein Beispiel für eine Installationen zusammengestellt, die wir so installiert haben und aus denen Sie erkennen können, wie hoch die Kosten für diese Installation sind. Hier das Beispiel für ein Einfamilienhaus. Bitte beachten Sie, dass wir noch über viele weitere Komponenten verfügen, die in dieser Installation nicht zum Einsatz gekommen sind.

Kann ich auch mein Büro absichern?

Natürlich. Wir sichern sowohl gewerbliche als auch private Immobilien ab. Neben privaten Haushalten und privatwirtschaftlich-gewerblichen Objekten, wie Apotheken, Arztpraxen, Rechtsanwälten, Steuerberatern und Ladengeschäften, vertrauen auch viele öffentliche Einrichtungen wie Schulen, KiTas oder andere städtische Unternehmungen auf uns. Hier noch ein Tipp: Unser System hat vielen privaten und gewerblichen Kunden geholfen, die Kosten für Ihre Gebäudeversicherung zu reduzieren.

Wie funktionieren Einrichtung und Anschluss?

Wenn Sie sich für PATRON entschieden haben, kommen wir zu Ihnen nach Hause und ermitteln mit Ihnen gemeinsam vor Ort Ihren Sicherheitsbedarf. Das dauert in der Regel ca. 1 Stunde. Ca. 1 Woche später installieren wir die vereinbarten Komponenten und schließen Sie direkt im Anschluss an die Sicherheitsleitzentrale an. Wir erklären Ihnen ausführlich die Anlage und führen mit Ihnen gemeinsam mehrere Tests durch.

Welche Risiken kann ich mit dem PATRON System absichern?

Unser System verfügt über Sensoren für Einbruch (Bewegungs-, Öffnungs- und Glasbruchmelder), Feuer, Gas und Wasser. Darüber hinaus bieten wir Handsender an, um einen Alarm manuell auszulösen. Die Basisstation ist das Herzstück unserer Fernüberwachungsanlage, denn von hier aus werden alle Melder überwacht. Eine interne 80 dB laute Sirene informiert bei Einbruch sofort alle im Haus befindlichen Personen und vertreibt die Einbrecher. Das integrierte Mikrophon läßt uns in einem Alarmfall (und nur dann) ihr Objekt akkustisch überwachen. Der integrierte Lautsprecher dient zur Ansprache der im Objekt befindlichen Personen. Die Basisstation ist vor Sabotage geschützt und kann unauffällig montiert werden. Darüber hinaus bieten wir noch einige weitere Komponenten an, wie z.B. eine externe Sirene oder externe Tastatur

Sind Sie im gesamten Bundesgebiet tätig?

Aus unserer Historie bedingt, bedienen wir derzeit nur die Großräume Hamburg, Köln, Bonn und deren Umgebung, z.B. Düsseldorf (Umkreis 100km). Dies liegt daran, dass wir in der Auswahl unserer Servicepartner vor Ort sehr wählerisch sind.

Ich habe noch eine Frage oder möchte ein Angebot. An wen kann ich mich wenden?

Wenn Sie weiteres Informationsmaterial oder ein unverbindliches Beratungsgespräch wünschen, füllen Sie einfach das nebenstehende Formular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. Natürlich können Sie uns auch anrufen oder eine E-Mail schicken.

Jetzt kostenlos Informationen anfordern!

Jetzt kostenlos Informationen anfordern!

Füllen Sie einfach die folgenden Felder aus und wir melden uns umgehend bei Ihnen! Bitte beachten Sie, dass wir derzeit nur die Großräume Hamburg, Köln, Bonn und deren Umgebung (100km Umkreis) betreuen.



Martin K. aus Hamburg

"Nach dem Einbruch in unser Haus wollte ich Sicherheit. Ich habe viel verglichen und mich schließlich für PATRON entschieden. Zu Recht."

Johanna C. aus Köln

"Die Installation hat keine 2 Stunden gedauert und verlief völlig staubfrei. Hätte nie gedacht, dass es so einfach ist."

Jürgen W. aus Pinneberg

"Mich hat die Kombination aus Technik und der Sicherheits-Leitzentrale überzeugt. So bleibt kein Alarm mehr unbemerkt."